Homepage

1blu-myBlog

13. MG Krimitage

 

Die 13. MG Krimitage mit „Mord ist vor dem Tatort“.

Autor Jan Michaelis schreibt seit zehn Jahren Krimis.

Jan Michaelis liest im BIS-Zentrum bei den 13. MG Krimitagen

Jörg Marenski liest aus seinem neuen Buch „Der Spieler“  die Story „Nis Randers“.Ein junger Mann interessiert sich für die Arbeit als Seenotretter, gerät dabei in familiäre Konflikte und muss bei einem lebensgefährlichen Einsatz in der sturmumtosten Nordsee unter Beweis stellen, ob er den Anforderungen gewachsen ist. Dabei handelt es sich doch nur um flüchtige Verbrecher … ist deren Leben es wert, das eigene zu riskieren? Jan Michaelis zeigt wieder Crime Noir aus der Region, brandneu und blutig, wie immer. Ulrich Borchers am Klavier sorgt mit Stücken von Chopin und Yiruma ,durch Sanftes zum Relaxen zwischendurch bevor dann wieder das Blut fließt. Kartenvorbestellung: http://www.bis-zentrum.info/programm/9389